Sport Fernstudium 18 Studiengänge

    Sport Fernstudium 18 Studiengänge

    Fernstudium
    18 Studiengänge

    Inhaltsverzeichnis

    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige

    Ist dieses Studium das Richtige für mich?

    Überprüfe mit unserem Studienwahltest, ob Sport das richtige Studium für dich ist.

    Typische Lehrveranstaltungen

    Beruf und Verdienstmöglichkeiten nach dem Bachelor-Fernstudium Sport

    Ob Sportler/in, Sportmanager/in oder Trainer/in - Absolvent/-innen können in vielen Berufen Fuß fassen.

    Den Absolventen und Absolventinnen eines Bachelor-Fernstudiums im Fachbereich Sport stehen beispielsweise in Verbänden, Agenturen und Vereinen, aber auch in öffentlichen Institutionen sowie in der freien Wirtschaft berufliche Wege offen. Sie können in Fitnessclubs, Wellnesshotels, Kureinrichtungen und Sporthotels arbeiten. Auch die Selbstständigkeit ist eine weitere Möglichkeit.

    Es kommen auch Unternehmen aus der Freizeit- und Fitnessbranche sowie Produzenten und Anbieter von Sportartikeln infrage. Dort sind Sportwissenschaftler/-innen oft in Management, Service, Sponsoring, Marketing oder in der Kommunikation tätig. Hierzu zählt auch der Sportjournalismus. Auch im öffentlichen Dienst sowie im Tourismus liegen Karrierechancen. Die Tätigkeit in Marktforschungsinstituten, bei Sportanlagen, in Marketingagenturen oder bei Anbieter-Unternehmen von Sportreisen ist ebenfalls möglich.

    Zu den Aufgaben zählt es u.a., Trainings zu leiten, Programme zu sportlichen Weiterbildungen zu erstellen oder sich um den Verkauf zu kümmern. Ernährungsberatungen, das Erstellen von Diagnostiken und das Erkennen ökonomischer Zusammenhänge können weitere Tätigkeiten sein. Je nach Fernstudiengang ist auch die Arbeit in der Beratung, z.B. von Unternehmen, Führungskräften oder in der Lebensberatung und in Selbsthilfegruppen, möglich. Auch die Soziale Arbeit, z.B. in Jugendämtern oder Kindergärten, kann zu den Aufgaben gehören. Interne Sportabteilungen von Firmen zu leiten, ist für Absolventen und Absolventinnen des Fernstudiums ebenfalls ein Weg ins Berufsleben.

    Zudem haben Studierende die Möglichkeit, nach dem Bachelor-Abschluss ein aufbauendes Master-Fernstudium zu belegen, das eine Spezialisierung erlaubt und unter anderem als Voraussetzung für leitende Positionen, etwa im höheren Management von Vereinen oder Unternehmen der Sportbranche, angesehen wird.

    Das Gehalt ist stark von der Branche und der genauen Tätigkeit abhängig. So liegt es tendenziell im niedrigen bis hohen mittleren Bereich, Sportwissenschaftler/-innen fallen dabei beispielsweise eher in den mittleren bis höheren mittleren Bereich.

    Berufsbeispiele

    FAQ

    Was kann ich nach dem Fernstudium Sport machen?

    Man kann seine Kenntnisse im Sportmanagement, Sportmarketing, in Sportvereinen, Sportverbänden und Sportagenturen einsetzen. Auch eine Tätigkeit bei Sportartikelherstellern, die Arbeit als Fitnesstrainer/in oder die in Fitnessclubs, Wellnesshotels, Kureinrichtungen oder im Tourismus ist möglich.

    Wie lange dauert das Fernstudium Sport?

    Studiengänge aus der Sportbranche haben eine Studiendauer von sechs bis acht Semestern.

    Was macht man im Sport-Fernstudium?

    Im Fernstudium geht es u.a. um die Trainingswissenschaft und -planung, Diagnostik, Prävention, Sporternährung, Sportmedizin, um Bewegungen, unterschiedliche Sportarten, Gesundheit, Management und BWL.

    Was kostet ein Sport-Fernstudium?

    Die Studiengebühren für ein Fernstudium aus dem Bereich Sport/Sportwissenschaft belaufen sich auf einen eher niedrigen bis mittleren dreistelligen Bereich pro Monat.

    Was kann man mit Sport-Abi studieren?

    Nach dem Sport-Abitur/der Sport-Matura kommt ein sportbezogenes Studium, z.B. in den Bereichen Sport, Sportmanagement, Sportpsychologie und Sportwissenschaften/Bewegungswissenschaften, infrage. Aber auch sportfremde Studiengänge sind möglich.

    Ist es schwer, Sport zu studieren?

    Das Fernstudium Sport wird dir besonders leichtfallen, wenn du sportlich interessiert, offen und teamfähig bist sowie analytisch denkst. Überprüfe deine Eignung für das Fernstudium Sport mit unserem Studienwahltest.

    • Sport mittlerweile im professionellen Bereich, in der Freizeit und in der Gesundheitsförderung immer wichtiger geworden ist.
    • dein Motto "Fitness First" ist.
    • das Sportbusiness dein "Place to be" ist.