Master Bank-, Finanz-, Rechnungs- und Steuerwesen 218 Studiengänge

DE
Deutschland
133 Studiengänge
AT
Österreich
33 Studiengänge
CH
Schweiz
46 Studiengänge
FERN
Fernstudium
6 Fernstudiengänge

Inhaltsverzeichnis

toc
Anzeige
academic_cap

Das Master-Studium Bank-, Finanz-, Rechnungs- und Steuerwesen

Im Studium werden Inhalte dieser vier Bereiche abgedeckt: Rechnungs- und Bankenwesen, Finanzwesen, Steuerwesen. Die für viele Studiengänge genutzte Formulierung Banking and Finance deutet dabei darauf hin, dass besonders Berufe in Finanzunternehmen angestrebt werden - die finanzwirtschaftlichen Studieninhalte und Informationen stehen also im Fokus.

  • Das Rechnungswesen befasst sich alles in allem mit dem systematischen Erfassen und Kontrollieren betrieblicher Geld- und Leistungsströme und ist somit ein Teilbereich der Betriebswirtschaftslehre.
  • Das Bankenwesen hingegen beschäftigt sich mit dem Bankensystem, also mit den finanzbezogenen Verbindungen zwischen Kreditinstituten und Unternehmen. Auch rechtliche Aspekte und Inhalte des Zahlungsverkehrs sind hier wichtig.
  • Das Finanzwesen widmet sich darüber hinaus allen ökonomischen Prozessen, die mit Finanzen zu tun haben. Dazu zählen unter anderem das Rechnungswesen, die Finanzwirtschaft und das Controlling.
  • Das Steuerwesen letztlich befasst sich mit den rechtlichen, betriebswirtschaftlichen und volkswirtschaftlichen Aspekten von Steuerabgaben und der Frage, wie diese berechnet werden und zur Anwendung kommen.

Abgesehen davon erlernt man oft aber auch Kenntnisse des Managements und der Führung, das Ausarbeiten steuerungstechnischer Konzepte kann ebenfalls zum Studienangebot gehören. Auch die Wahl von Schwerpunkten/Vertiefungen gehört oftmals mit zum Studium.

Anzeige
Anzeige

Studiengänge

DE
Deutschland
133 Studiengänge
AT
Österreich
33 Studiengänge
CH
Schweiz
46 Studiengänge
FERN
Fernstudium
6 Fernstudiengänge
Suche verfeinern
    Auswahl zurücksetzen
    Anzeige

    Accounting, Controlling, Taxation

    Duale Hochschule Baden-Württemberg - Center for Advanced Studies (DHBW CAS)

    Master of Arts | 4 Semester (dual, berufsintegrierend)
    DE   Bad Mergentheim | Friedrichshafen | Heidenheim an der Brenz Alle anzeigen Bad Mergentheim | Friedrichshafen | Heidenheim an der Brenz | Heilbronn | Horb am Neckar | Karlsruhe | Lörrach | Mannheim | Mosbach | Ravensburg | Stuttgart | Villingen-Schwenningen
    Informationsmaterial anfordern

    Bank- und Kapitalmarktrecht

    IU Fernstudium

    Master of Laws | 12, 18 oder 24 Monate (Vollzeit, Teilzeit)

    Bank- und Kapitalmarktrecht - Master of Laws

    Universität für Weiterbildung Krems

    Master of Laws | 4 Semester (berufsbegleitend)

    Banking & Finance

    Hochschule für Finanzwirtschaft & Management

    Master of Science | 4 Semester (Teilzeit)

    Betriebswirtschaftliche Beratung

    Universität Münster

    Master of Science | 30 Monate (berufsbegleitend)

    Business Administration

    SRH Fernhochschule – The Mobile University

    Master of Business Administration | 4 Semester (Vollzeit, Teilzeit)

    Controlling

    AKAD University und AKAD Weiterbildung

    Master of Science | 24 bis 48 Monate (berufsbegleitend)

    Controlling

    IU Fernstudium

    Master of Arts | 12, 18, 24, 36 oder 48 Monate (Vollzeit, Teilzeit)

    Corporate Finance & Controlling

    Hochschule Fresenius

    Master of Science | 4 Semester (Vollzeit)
    DE   Hamburg | Köln | München
    Informationsmaterial anfordern

    FACT - Finance, Accounting, Controlling, Taxation & Law

    Hochschule Harz, Hochschule für angewandte Wissenschaften

    Master of Arts | 3 oder 4 Semester (Vollzeit)

    Finance

    Duale Hochschule Baden-Württemberg - Center for Advanced Studies (DHBW CAS)

    Master of Arts | 4 Semester (dual, berufsintegrierend)
    DE   Bad Mergentheim | Friedrichshafen | Heidenheim an der Brenz Alle anzeigen Bad Mergentheim | Friedrichshafen | Heidenheim an der Brenz | Heilbronn | Horb am Neckar | Karlsruhe | Lörrach | Mannheim | Mosbach | Ravensburg | Stuttgart | Villingen-Schwenningen
    Informationsmaterial anfordern

    Finance & Accounting

    FOM Hochschule für Oekonomie & Management

    Master of Science (M.Sc.) | 5 Semester (berufsbegleitend)
    DE   Augsburg | Berlin | Bonn | Dortmund | Düsseldorf | Essen | F Alle anzeigen Augsburg | Berlin | Bonn | Dortmund | Düsseldorf | Essen | Frankfurt am Main | Hamburg | Hannover | Karlsruhe | Köln | Leipzig | Mannheim | München | Münster | Nürnberg | Siegen | Stuttgart
    Informationsmaterial anfordern

    Finance and Accounting

    Fachhochschule Erfurt

    Master of Arts | 4 Semester (Vollzeit)

    Finance, Accounting und Taxation

    IU Fernstudium

    Master of Arts | 18, 24, 36 oder 48 Monate (Vollzeit, Teilzeit)

    Financial Management

    CBS International Business School

    Master of Arts | 4 Semester (Vollzeit)
    DE   Köln | Mainz | Potsdam
    Informationsmaterial anfordern

    Financial Management & Accounting

    NORDAKADEMIE Hochschule der Wirtschaft

    Master of Science | 24 Monate (berufsbegleitend)

    International Taxation

    Universität Hamburg

    Master of International Taxation | 2 Semester (berufsbegleitend)

    Master in Finance

    EU Business School

    Master in Finance | 3 terms (full-time)

    MBA Business Controlling & Financial Management

    Universität für Weiterbildung Krems

    Master of Business Administration | 3 oder 4 Semester (berufsbegleitend, Vollzeit)

    MBA Finance

    WU Executive Academy

    Master of Business Administration | 18 Monate (berufsbegleitend)

    MBA in Global Banking & Finance

    EU Business School

    Master of Business Administration | 3 or 6 terms (part-time, full-time)
    DE   München
    Fernstudium  Digital Campus
    Informationsmaterial anfordern

    MBA in Global Banking & Finance

    EU Business School

    Master of Business Administration | 3 or 6 terms (part-time, full-time)

    Steuern, Rechnungslegung und Prüfungswesen

    Duale Hochschule Baden-Württemberg - Center for Advanced Studies (DHBW CAS)

    Master of Arts | 4 Semester (dual, berufsintegrierend)
    DE   Bad Mergentheim | Friedrichshafen | Heidenheim an der Brenz Alle anzeigen Bad Mergentheim | Friedrichshafen | Heidenheim an der Brenz | Heilbronn | Horb am Neckar | Karlsruhe | Lörrach | Mannheim | Mosbach | Ravensburg | Stuttgart | Villingen-Schwenningen
    Informationsmaterial anfordern

    Taxation

    FOM Hochschule für Oekonomie & Management

    Steuerberater & Hochschulabschluss Master of Laws (LL.M.) | 5 Semester (berufsbegleitend)
    DE   Berlin | Bremen | Dortmund | Düsseldorf | Essen | Frankfurt Alle anzeigen Berlin | Bremen | Dortmund | Düsseldorf | Essen | Frankfurt am Main | Hamburg | Köln | Mannheim | München | Stuttgart
    Informationsmaterial anfordern

    Taxation, Accounting, Finance

    Europäische Fernhochschule Hamburg

    Master of Accountancy | 24 bzw. 32 Monate (berufsbegleitend)
    Anzeige
    Anzeige
    books_clock

    Ablauf, Dauer und Studienabschluss

    Die Regelstudienzeit in diesem Studium beträgt vier Semester. Je nach Studiengang kann sich die Studiendauer auch auf bis zu sieben Semester erhöhen oder nur zwei Semester betragen. Dabei sind ein duales Studium, ein Voll- und Teilzeit- sowie ein berufsbegleitendes Studium möglich, es kann aber auch als Fernstudium absolviert werden. Banking and Finance-Studiengänge können an Hochschulen (z.B. Fachhochschulen oder Universitäten) bzw. (International) Business Schools absolviert werden. Studierende erhalten dabei 90 bis 120 ECTS-Punkte, die Unterrichtssprache ist oft Deutsch, es werden ebenso englischsprachige Studiengänge angeboten.

    Je nach Studiengang kann das Banking and Finance-Studium unter anderem in Hamburg, Köln, München, Krems, Wien, Innsbruck, Zürich, Zug oder St. Gallen aufgenommen werden, wobei der Studienbeginn oft entweder sowohl zum Sommer- als auch zum Wintersemester oder aber nur einmal pro Jahr möglich ist.

    Bild: Eisenhans / Fotolia.com

    Die Studiengebühren variieren je nach Hochschule und Studiengang. An einigen Hochschulen zahlen Studierende einen mittleren bis hohen dreistelligen Betrag pro Monat, an anderen pro Semester. Auch Studiengänge mit vierstelliger Studiengebühr pro Monat/Semester können angeboten werden. Je nach Hochschule können für den Banking and Finance-Master zusätzliche Immatrikulationsgebühren auf die Studierenden zukommen.

    Mit dem Schreiben der Masterarbeit wird das Studium beendet. Nach dem Abschluss erhalten die  Studierenden - je nach Studiengang - den Master of Science (M.Sc.), den Master of Arts (M.A.), den Master of Business Administration (MBA) oder den Master of Laws (LL.M.). Abhängig vom Studienort können auch der Master of Legal Studies (MLS) oder der Master of Advanced Studies (MAS) verliehen werden. Vereinzelt wird auch der Master of International Taxation (M.I.Tax) verliehen.

    book_bulb

    Typische Lehrveranstaltungen

    checklist_pen

    Voraussetzungen für das Master-Studium Bank-, Finanz-, Rechnungs- und Steuerwesen

    Der Master-Studiengang Banking and Finance erfordert vor Beginn des Studiums das Erfüllen einiger Anforderungen, die die Hochschulen an Studieninteressierte stellen.

    Persönliche Voraussetzungen

    Zum Profil der Bewerber/-innen sollten zunächst einmal Zahlenaffinität und Genauigkeit zählen. Darüber hinaus sollten sie wirtschafts- und finanzinteressiert sein und einen ersten Überblick über die hier relevanten Themen haben. Außerdem sollten sie nicht vor Herausforderungen zurückschrecken, strukturiert arbeiten und unternehmerisch denken.

    Formelle Voraussetzungen

    Für einen Master-Studiengang im Rechnungs- und Bankwesen, Finanzwesen, Steuerwesen ist in erster Linie ein vorangegangener Hochschulabschluss (Bachelorabschluss) in diesen Disziplinen oder einer äquivalenten Wirtschaftswissenschaft von mindestens sechs Semestern Studienzeit erforderlich. Englischsprachige Master-Studiengänge erfordern als zusätzliche Voraussetzung den Nachweis der Englisch-Kenntnisse durch gängige Zertifikate, doch auch deutschsprachige Studiengänge können einen solchen Nachweis unter Umständen erfordern.

    Neben diesen allgemeinen Kriterien können je nach Hochschule facheinschlägige Praktika bzw. Berufserfahrung nach Abschluss des Bachelors und vor Beginn des Masters gefordert werden. Diese werden oft generell, aber z.B. auch dann gefordert, wenn der Master einen vorangegangenen Bachelor von 210 ECTS-Punkten erfordert, der Bachelor des Interessenten/der Interessentin aber nur 180 ECTS-Punkte hat.

    Manche Hochschulen fordern auch eine Art NC, sodass der Bachelor mit einer bestimmten Note abgeschlossen werden muss, um zum Master-Studiengang zugelassen zu werden.

    Abgesehen davon kann die universitäre Ausbildung an manchen Hochschulen auch dann begonnen werden, wenn man kein Bachelor-Studium nachweisen kann. Dann braucht man entweder eine Berufsausbildung mit darauf folgender Berufstätigkeit oder muss an Berufsfortbildungen teilgenommen haben sowie eine Eignungsprüfung ablegen. Für ein duales Studium braucht man außerdem einen Vertrag mit einem Partnerunternehmen.

    briefcase

    Beruf und Verdienstmöglichkeiten nach dem Master-Studium Bank-, Finanz-, Rechnungs- und Steuerwesen

    Absolventen und Absolventinnen des Master-Studiums Rechnungswesen, Bankwesen, Finanzwesen, Steuerwesen werden je nach gewähltem Studienschwerpunkt bzw. nach gewählter Vertiefung in unterschiedlichen Branchen und Beschäftigungsfeldern tätig.

    So arbeiten Absolventen und Absolventinnen zum Beispiel im Consulting, im Finanzservice, im Finanzmanagement in Wirtschafts- und Handelsunternehmen, im Projektmanagement, bei Organisationen der Wirtschaftsprüfung und des Steuerrechts, in der Steuerberatung, bei Finanzdienstleistern, in Banken, Versicherungen, Vermögensverwaltungen und Fonds-Gesellschaften.

    Absolventen und Absolventinnen des Master-Studiums Rechnungs- und Bankwesen, Finanzwesen, Steuerwesen sind auch als Expert/-innen des Investmentmanagements und des Controllings gefragt. In all diesen Bereichen können sie durchaus auch Führungspositionen übernehmen. Ferner besteht auch die Möglichkeit, in berufsbildenden Schulen und Akademien als Lehrer/in zu arbeiten. Das Gehalt liegt tendenziell im mittleren bis hohen Bereich.

    Berufsbeispiele

    head_questionmark

    FAQ

    Was kann ich nach dem Studium Bank-, Finanz-, Rechnungs- und Steuerwesen machen?

    Nach dem Studium findet man u.a. Arbeit im Finanzsektor (Banken, Finanzinstitutionen, Sparkassen, Finanzdienstleistungsunternehmen), in der Beratung, im Controllingbereich und in der Steuerberatung.

    Wie lange dauert das Studium Bank-, Finanz-, Rechnungs- und Steuerwesen?

    Das Studium dauert in der Regel vier Semester.

    Was macht man im Bank-, Finanz-, Rechnungs- und Steuerwesen-Studium?

    Es geht im Studium u.a. um Risikomanagement, Recht, Controlling, Rechnungslegung, Steuern, Finanzinstrumente sowie das Bankwesen.

    Was kostet ein Bank-, Finanz-, Rechnungs- und Steuerwesen-Studium?

    Studierende zahlen einen mittleren bis hohen dreistelligen Betrag pro Monat oder pro Semester - je nach Universität. Auch Studiengänge mit vierstelligen monatlichen Kosten sind möglich.

    Ist es schwer, Bank-, Finanz-, Rechnungs- und Steuerwesen zu studieren?

    Das Studium Bank-, Finanz-, Rechnungs- und Steuerwesen wird dir besonders leicht fallen, wenn du zahlenaffin, genau, strukturiert und finanzinteressiert bist. Überprüfe deine Eignung für das Studium Bank-, Finanz-, Rechnungs- und Steuerwesen mit unserem Studienwahltest.

    du_solltest_das_studieren_weil
    • die Begriffe "Banking", "Finance" und "Corporate Finance" spannend für dich klingen.
    • du gut mit Zahlen umgehen kannst.
    • du zu den Finanzprofis gehören willst.
    map

    Studienorte

    FERNSTUDIUM