Master Wirtschaftsinformatik Fernstudium 23 Studiengänge

    Master Wirtschaftsinformatik Fernstudium 23 Studiengänge

    Fernstudium
    23 Studiengänge

    Inhaltsverzeichnis

    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige

    Typische Lehrveranstaltungen

    Beruf und Verdienstmöglichkeiten nach dem Master Wirtschaftsinformatik Fernstudium

    Nach Abschluss eines Master-Fernstudiums auf dem Feld der Wirtschaftsinformatik stehen unterschiedlichste berufliche Wege offen, es herrscht große Nachfrage nach Fachkräften. Der Weg in die Arbeit ist nach diesem Studium und Studienmodell also meistens recht leicht. Je nach inhaltlichem Schwerpunkt der akademischen Ausbildung, Fremdsprachenkenntnissen und praktischer Erfahrung können Absolventen und Absolventinnen der Studiengänge führende Positionen in Industrieunternehmen im In- und Ausland besetzen, etwa im Projekt- und Qualitätsmanagement oder in Controlling, Marketing und Logistik. Banken und Versicherungen greifen ebenfalls auf das Know-how von Wirtschaftsinformatiker/-innen zurück.

    Auch Systemanalyse, Softwareentwicklung oder Unternehmensberatung kommen nach Absolvieren der Studiengänge als Aufgabe in Betracht. Darüber hinaus können leitende Funktionen in der öffentlichen Verwaltung oder in Unternehmen angestrebt werden. Man ist in der Lage, Geschäftsprozesse nicht nur zu optimieren, sondern auch zu planen und zu entwickeln, außerdem werden Strategien in der Informationstechnik entwickelt. Absolvent/-innen betreiben das Kundenmanagement auf IT-gestützter Ebene und kümmern sich um den Vertrieb von Systemen. Die Betreuung von Prozessen in diesem Feld gehört also auch zur täglichen Arbeit. Auch die Organisationsentwicklung, das Architekturmanagement und die Informationsverarbeitung können zu den Aufgaben zählen, genauso wie das Erarbeiten von IT-Lösungen.

    Insgesamt nutzen Absolventen und Absolventinnen ihr Wissen, um an der Schnittstelle zwischen Informatik und Betriebswirtschaft Lösungen zu finden. Stellenbeschreibungen können die als Produktmanager/in, IT-Leiter/in, IT-Koordinator/in, IT-Service-Manager/in oder IT-Systemberater/in sein. Auch als E-Commerce/IT-Solution Specialist oder als IT-Manager/in kann man auf dem Arbeitsmarkt Karriere machen.

    Ein Masterabschluss (M.Sc.) qualifiziert außerdem für eine Promotion und den Zugang zu einer akademischen Laufbahn mit Tätigkeiten in Forschung und Lehre an Hochschulen und Akademien. Das Gehalt liegt nach dem Master Wirtschaftsinformatik tendenziell im hohen mittleren Bereich, das Einstiegsgehalt kann auch schon im hohen mittleren Bereich oder aber im normalen mittleren Bereich liegen. Mit Berufserfahrung steigt das Gehalt im Job noch an.

    FAQ

    Was kann ich nach dem Fernstudium Wirtschaftsinformatik machen?

    Nach dem Master-Studium arbeitet man u.a. in Industrieunternehmen, IT-Unternehmen und bei Banken, in Controlling, Marketing und Logistik, in der Softwareentwicklung, Unternehmensberatung oder Verwaltung, im Kundenmanagement und E-Commerce.

    Wie lange dauert das Fernstudium Wirtschaftsinformatik?

    Die Studiendauer beträgt in der Regel vier bis sechs Semester, die Student/-innen können die Dauer an manchen Hochschulen aber auch wählen.

    Was macht man im Wirtschaftsinformatik-Fernstudium?

    Im Master-Studium spielen u.a. E-Commerce, Prozessmanagement, Verteilte Informationssysteme, Medienmanagement, Internettechnologien, Informatikrecht und digitale Business-Modelle eine Rolle. Das Sicherheitsmanagement, die Softwareentwicklung und BWL/VWL sind weitere Inhalte.

    Was kostet ein Wirtschaftsinformatik-Fernstudium?

    Die Kosten für einen Studienplatz liegen monatlich oft bei einem mittleren bis höheren dreistelligen Wert. Auch Prüfungsgebühren können im Master zu diesen Studiengebühren hinzukommen.

    Ist es schwer, Wirtschaftsinformatik zu studieren?

    Das Master-Fernstudium Wirtschaftsinformatik wird dir besonders leichtfallen, wenn du technikaffin, softwareinteressiert und kommunikationsfreudig bist sowie logisch denkst. Überprüfe deine Eignung für das Master-Fernstudium Wirtschaftsinformatik mit unserem Studienwahltest.

    • dich Themen aus der Wirtschaft und der Informatik faszinieren.
    • du dir Kenntnisse rund um unterschiedliche Technologien aufbauen willst.
    • dein Interesse der Entwicklung durch die digitale Transformation gilt.