Elektrotechnik und Informationstechnik Studium 354 Studiengänge

      Elektrotechnik und Informationstechnik Studium 354 Studiengänge

      Deutschland
      320 Studiengänge
      Österreich
      15 Studiengänge
      Schweiz
      11 Studiengänge
      Fernstudium
      9 Studiengänge

      Inhaltsverzeichnis

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige

      Ist dieses Studium das Richtige für mich?

      Überprüfe mit unserem Studienwahltest, ob Elektrotechnik und Informationstechnik das richtige Studium für dich ist.

      Typische Lehrveranstaltungen

      • ... der Text der ersten versendeten SMS bzw. Kurznachricht „Merry Christmas“ lautete?
      • ... der erste Roboter mit der Fähigkeit zur Programmsteuerung in der Karosserieproduktion eingesetzt wurde?
      • ... das kommerziell genutzte elektronische Telegraphensystem bis 2013 Bestand hatte?

      Beruf und Verdienstmöglichkeiten nach dem Bachelor-Studium Elektrotechnik und Informationstechnik

      Zu den potenziellen Arbeitgebern von Absolventen und Absolventinnen der Elektrotechnik und IT zählen die Elektro-, Kommunikations- und Informationsindustrie sowie Industrien, die elektrotechnische und informationstechnische Sparten unterhalten, wie die Automobil-, Luft- und Raumfahrtindustrie oder Multimediaunternehmen.

      Absolventen und Absolventinnen arbeiten im Maschinenbau, in der Automatisierungstechnik, in Ingenieurbüros, kümmern sich um Übertragungs-, Medizin-, Mikrosystem- und Hochfrequenzmesstechnik. Darüber hinaus sind sie für Aufgaben im Bereich Sensor- oder Navigationselektronik, für Schaltungen, Bauelemente, die Energietechnik/Elektroenergietechnik und Energieübertragung zuständig.

      Elektro- und Informationstechniker/-innen werden aber auch in der Verwaltung, in Forschung und Lehre beruflich tätig. Zu den Aufgabenbereichen gehören die Planung und Projektierung, die Produktion sowie der Betrieb von elektrotechnischen und informationstechnischen Anlagen und Systemen, außerdem der Vertrieb, das Marketing und die Überwachung im Bereich Kommunikations-, Nachrichten-, Übertragungs-, Mikrosystem-, Mikroelektronik- und Multimediatechnik. Die Forschung, Prüfung und Montage sind ebenfalls Aufgaben nach dem Studium an der Hochschule.

      Ferner untersuchen und lösen Elektro- und Informationstechniker/-innen Probleme im Bereich des Umweltschutzes und der rationellen Energieanwendung und wirken im Umfeld des Ausbaus der Energie-, Kommunikations- und Informationsinfrastruktur mit. Alles in allem behalten Absolvent/-innen dabei immer auch technologierelevante wirtschaftliche und gesellschaftliche Aspekte im Hinterkopf, des Weiteren sind sie für Bewertungen hinsichtlich des Nutzens und der Relevanz technischer Maßnahmen zuständig.

      Das Gehalt liegt tendenziell im (hohen) mittleren bis hohen Bereich. Neben der Berufserfahrung kann das Gehalt auch mit einem anschließenden Master-Studium erhöht werden.

      Berufsbeispiele

      FAQ

      Was kann ich nach dem Studium Informationstechnik und Elektrotechnik machen?

      Nach dem Studium arbeitet man z.B. in der Elektronikindustrie, in der Kommunikations- und Informationsindustrie, im Maschinenbau oder in der Automatisierungstechnik. Absolvent/-innen sind u.a. für Sensor- oder Navigationselektronik, Schaltungen, Qualitätssicherung, Energiesysteme und Montage zuständig.

      Wie lange dauert das Studium Informationstechnik und Elektrotechnik?

      Die Studienzeit beläuft sich in der Regel auf sechs Semester, manche Elektrotechnik-Studiengänge können aber auch eine Dauer von bis zu neun Semestern haben.

      Was macht man im Elektrotechnik und Informationstechnik-Studium?

      Mathematik und Physik, Energien, Schaltungstechnik, Wellenlehre, Mikroprozessortechnik, Signale und Elektrizität sind einige der Themen, die im Studiengang angesprochen werden. Abgerundet wird das Studium durch Projektarbeiten.

      Was kostet ein Elektrotechnik und Informationstechnik-Studium?

      Die Kosten für das Elektrotechnik-Studium belaufen sich auf einen mittleren dreistelligen Betrag pro Monat oder aber auf einen hohen zweistelligen bis höheren dreistelligen Betrag pro Semester.

      Ist es schwer, Elektrotechnik und Informationstechnik zu studieren?

      Das Studium Elektrotechnik wird dir besonders leichtfallen, wenn du diszipliniert und technisch interessiert bist, analytisch denkst und Herausforderungen magst. Überprüfe deine Eignung für das Studium Elektrotechnik mit unserem Studienwahltest.

      • du Geräte und die hinter ihnen steckende Funktionsweise besser verstehen willst.
      • du technisch versiert bist.
      • die Suche nach technischer (Weiter-)Entwicklung und ebensolchen Lösungen genau deins ist.