Duales Studium Public Management 6 Studiengänge

Duales Studium Public Management 6 Studiengänge

DE
Deutschland
6 Studiengänge
AT
Österreich
0 Studiengänge
CH
Schweiz
0 Studiengänge
FERN
Fernstudium
0 Fernstudiengänge

Inhaltsverzeichnis

toc
academic_cap

Das duale Studium Public Management

Der Verwaltungsdienst ist wesentlich daran beteiligt, dass alles nach Plan läuft. Öffentliche Einrichtungen und staatliche Institutionen, Unternehmen, NGOs oder Kommunen: Ohne Management läuft hier nichts. Mitarbeitende benötigen ebenso Expertise in den Bereichen Digitalisierung, denn auch die Prozesse in der Verwaltung bleiben vor der digitalen Transformation nicht verschont.

Entscheidest du dich für ein duales Studium im Bereich Public Management, so werden dir die öffentlichen Aufgaben des Staates sowie diverse Gesetze nähergebracht. Bald weißt du genauestens darum Bescheid, wofür Behörden oder Ministerien zuständig sind. Du wirst auf Berufsfelder wie die Innere oder Äußere Sicherheit, die Lebensmittel- und Arzneisicherheit, die Sozialverwaltung, das Schul- oder Gesundheitswesen vorbereitet.

Die Legislative und Judikative zählen nicht zur Öffentlichen Verwaltung.

Was lerne ich im dualen Studium Public Management?

Mach dich gefasst auf einen großen Anteil an Betriebs- und Volkswirtschaftslehre. Die Studieninhalte im Bereich Public Management/ Öffentliche Verwaltung sind nicht nur wirtschaftlich geprägt, sondern auch politisch und rechtlich. Du wirst im Rahmen der Semester die Gesellschaft ergründen und auch auf internationale Entwicklungen Bezug nehmen. Die Verwaltungswissenschaften, Effizienzsteigerung im öffentlichen Sektor, IT-Sicherheit und Datenschutz oder E-Government sind nur einige der spannenden Inhalte, die im dualen Bachelor-Studiengang angeschnitten werden.

Studiengänge

DE
Deutschland
6 Studiengänge
AT
Österreich
0 Studiengänge
CH
Schweiz
0 Studiengänge
FERN
Fernstudium
0 Fernstudiengänge
Suche verfeinern
    Auswahl zurücksetzen
    Anzeige

    Öffentliche Verwaltung

    Hochschule Harz, Hochschule für angewandte Wissenschaften

    Bachelor of Arts | 7 Semester (Vollzeit, dual)

    Verwaltungsökonomie

    Hochschule Harz, Hochschule für angewandte Wissenschaften

    Bachelor of Arts | 7 Semester (Vollzeit, dual)

    An­ge­wand­te Informatik (öffentlicher Dienst) dual

    Hochschule Mainz

    Bachelor of Science | 6 Semester (dual)
    DE  Mainz

    Öffentliche Verwaltung (dual)

    Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

    Bachelor of Arts | 6 Semester (dual)
    DE  Berlin

    Öffentliche Verwaltung Brandenburg

    Technische Hochschule Wildau

    Bachelor of Laws (LL. B.) | 7 Semester (dual, praxisintegrierend)
    DE  Wildau

    Public Management

    Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW)

    Bachelor of Arts (B. A.) | 6 Semester (dual)
    DE  Hamburg
    test

    Ist dieses Studium das Richtige für mich?

    Überprüfe mit unserem Studienwahltest, ob Public Management das richtige Studium für dich ist.

    books_clock

    Ablauf, Dauer, Studienabschluss

    Dauer und Studienmodelle

    Üblicherweise hat der duale Bachelor-Studiengang Public Management/ Öffentliche Verwaltung eine Studiendauer von sechs Semestern und einen Umfang von 180 ECTS-Punkten. Das duale Studium ermöglicht es dir, nicht nur die Theorie des Fachbereichs zu erlernen, sondern auch vertiefte Praxiseinblicke in deinem zukünftigen Berufsfeld zu erhaschen. Den öffentlichen Dienst lernst du bei einem Partner-Unternehmen aus diversen Blickwinkeln kennen und kannst so nach Abschluss deines Studiengangs Public Management direkt durchstarten.

    Ablauf des Public Management Studiums

    Studierende beschäftigen sich im dualen Studiengang Public Management/ Öffentliche Verwaltung zunächst mit den Grundlagen der Verwaltungswissenschaft. Hierzu zählen z.B. die Inhalte Betriebswirtschaftslehre (BWL) oder Personalpsychologie. Auch die Themen Finanzwirtschaft, Kosten- und Leistungsrechnung, Volkswirtschaftslehre oder Verwaltungsrecht werden in den ersten Semestern beleuchtet.

    In weiterer Folge widmen sich die Studierenden der Wirtschaftsmathematik und Statistik, dem Arbeitsrecht, Zivilrecht, Unternehmensrecht und dem Internen Rechnungswesen. Ebenfalls werden Kenntnisse in den Bereichen Kommunalrecht, Staatsrecht, Verfassungsrecht und Europarecht vermittelt, bevor es an die Auseinandersetzung mit den Themen Unternehmenssteuerung, Controlling und Projektmanagement geht. Freu dich auf Inhalte wie Sozialrecht, Zivilrecht oder Personalmanagement. Die Studiengänge der Fachrichtung Public Management reagieren auch auf die Herausforderungen der Digitalisierung und bieten beispielsweise Lehrveranstaltungen zu den Themen E-Government oder Informationstechnologie an.

    Neben den zahlreichen Praxisphasen und Wahlmodulen befasst du dich gegen Ende des Studiums schließlich mit der Steuerlehre, dem Tarif- und Beamtenrecht oder dem Recht im Öffentlichen Dienst. Du feilst an deinem Business English, setzt dich mit der sozialen Ungleichheit oder Diversität auseinander und bereitest dich auf deine Bachelorarbeit vor.

    Duales Studium Public Management

    Bild: contrastwerkstatt / AdobeStock

    Abschluss: Bachelor of Arts

    Für gewöhnlich wird dir nach Abschluss des Studiums Public Management/ Öffentliche Verwaltung der akademische Grad Bachelor of Arts (B.A.) verliehen. Je nach Studiengang und Hochschule kann es aber auch der Bachelor of Science (B.Sc.) sein.

    book_bulb

    Typische Lehrveranstaltungen

    checklist_pen

    Voraussetzungen für das duale Studium Public Management

    Persönliche Voraussetzungen

    Das duale Studium Public Management besteht zu großen Teilen aus rechtlichen, politischen und ökonomischen Inhalten. In diesen Bereichen solltest du also besonders fit sein, wenn du ein Studium im Bereich Verwaltung besuchen willst. Zusätzlich sind eine große Portion Organisations- und Planungsfähigkeit, Führungsstärke, Verantwortungsgefühl, Kommunikationsstärke und Unternehmergeist für Studium und Beruf hilfreich.

    Formelle Voraussetzungen

    Generell benötigst du für die Zulassung zum dualen Studium Public Management eine Hochschulzugangsberechtigung, d.h. entweder die allgemeine Hochschulreife (Matura oder Abitur), die Fachhochschulreife oder die fachgebundene Hochschulreife bzw. gleichwertige Abschlüsse. Gelegentlich genügt auch der Nachweis einer abgeschlossenen Berufsausbildung inkl. ausreichender Berufserfahrung. Mit einem Numerus Clausus (NC) musst du eher nicht rechnen.

    briefcase

    Beruf und Verdienstmöglichkeiten nach dem dualen Studium Public Management

    Nach deinem dualen Studiengang hast du tolle berufliche Perspektiven.

    Arbeiten kannst du u.a. in Ministerien, Behörden, Rathäusern, Landratsämtern oder Unternehmen (privatwirtschaftlich oder öffentlich). Karriere machen kannst du auch in internationalen Organisationen, Stiftungen, Verbänden, Interessensvertretungen, NGOs oder bei Sozialversicherungsträgern.

    Deine Übernahmechancen im Partner-Unternehmen stehen ebenfalls nicht schlecht. Außerdem kannst du ein eigenes Unternehmen gründen. Vor allem wirst du in Zukunft Führungsaufgaben übernehmen und im Beamtenverhältnis arbeiten. Du verantwortest beispielsweise das Projektmanagement, Qualitätsmanagement, Personalmanagement, Marketing oder Informations- und Kommunikationsmanagement.

    Auch das Controlling, Finanzwesen, Gesundheits- und Sozialwesen, Bildungswesen oder die Logistik profitieren von deinem umfassenden Kenntnisschatz. Ebenso kannst du in der Entwicklungszusammenarbeit, im Fundraising oder Verbandsmanagement Fuß fassen, im Umwelt- und Naturschutz sowie in der Unternehmensberatung tätig werden.

    Gehalt

    Im Gebiet Public Management ist ein tendenziell höheres Gehalt realistisch. Dieses hängt allerdings von deinem Arbeitsort, deiner Erfahrung, deiner Position sowie genauen Tätigkeit ab.

    head_questionmark

    FAQ

    Was kann ich nach dem dualen Studium Public Management machen?

    Du kannst nach dem dualen Studium Public Management u.a. in Ministerien, Behörden, Rathäusern, Landratsämtern oder Unternehmen arbeiten. Karriere machen kannst du auch in internationalen Organisationen, Stiftungen, Verbänden, Interessensvertretungen, NGOs oder bei Sozialversicherungsträgern. Vor allem wirst du in Zukunft Führungsaufgaben übernehmen und im Beamtenverhältnis arbeiten.

    Wie lange dauert ein duales Studium Public Management?

    Üblicherweise hat der duale Bachelor-Studiengang Public Management/ Öffentliche Verwaltung eine Studiendauer von sechs Semestern.

    Was macht man im dualen Studium Public Management Studium?

    Die Studieninhalte im Bereich Public Management/ Öffentliche Verwaltung sind nicht nur wirtschaftlich geprägt, sondern auch politisch und rechtlich. Du wirst im Rahmen der Semester die Gesellschaft ergründen und auf internationale Entwicklungen Bezug nehmen. Die Verwaltungswissenschaften, IT-Sicherheit, Datenschutz oder E-Government sind weitere spannende Inhalte.

    Was kostet ein duales Public Management Studium?

    Für gewöhnlich ist eine zwei- bis dreistellige Summe pro Semester oder eine drei- bis vierstellige Summe pro Monat zu bezahlen. Bei dualen Studiengängen wird dieser finanzielle Aufwand aber meistens vom Kooperationspartner übernommen.

    Was verdient man nach dem dualen Studium Public Management?

    Im Gebiet Public Management ist ein tendenziell höheres Gehalt realistisch. Dieses hängt allerdings von deinem Arbeitsort, deiner Erfahrung, deiner Position sowie genauen Tätigkeit ab.

    Ist es schwer, Public Management zu studieren?

    Das duale Studium Public Management wird dir besonders leichtfallen, wenn du dich für Recht, Politik und Wirtschaft begeisterst, Organisationsfähigkeit besitzt, diszipliniert bist und gerne im Team arbeitest. Überprüfe deine Eignung für das duale Studium Public Management mit unserem Studienwahltest.