Ergotherapie Fernstudium 1 Studiengang

    Ergotherapie Fernstudium 1 Studiengang

    FERN
    Fernstudium
    1 Studiengang

    Inhaltsverzeichnis

    toc
    Anzeige
    academic_cap

    Das Bachelor-Fernstudium Ergotherapie

    Angehende Ergotherapeuten und Ergotherapeutinnen fokussieren sich via Online-Campus u.a. auf Studieninhalte aus dem Bereich Gesundheit sowie aus der Branche Soziales. Die akademische Ausbildung bietet dir als Studierende/r die Möglichkeit, praxisrelevante und theoretische Fähigkeiten zu erlernen (bzw. zu reflektieren), die du nach deinem Bachelor-Abschluss in Ergotherapie zur Gestaltung deines Arbeitsalltags gebrauchen wirst.

    Das Ziel der Tätigkeiten des Ergotherapeuten bzw. der Ergotherapeutin ist die Herstellung bzw. die Wiederherstellung und Erhaltung der psychischen, physischen und sozialen Fähigkeiten der Patient/-innen.

    Alle Informationen zu den Inhalten im Studiengang!

    Die Inhalte im Ergotherapie-Fernstudium reichen von Theorien und Modellen der Ergotherapie bis hin zu den therapeutischen Prozessen und Verfahren in unterschiedlichen Arbeitsfeldern und Tätigkeitsbereichen der Gesundheits- und Ergotherapie-Branche.

    Der Studiengang Ergotherapie bietet des Weiteren die Grundlagen der Medizin sowie des Sozialen. Im Zuge des Studiums lernst du außerdem unterschiedliche Therapien und Behandlungen kennen, die es dir ermöglichen, deinen Patientinnen und Patienten das Leben zu erleichtern, sodass diese ihren Alltag (z.B. nach einem Unfall) wieder möglichst selbständig meistern können - beispielsweise im Bereich der Selbstversorgung.

    Weitere Inhalte des Ergotherapie-Studiums sind z.B. Kenntnisse zur Alltagsbewältigung in den unterschiedlichen Lebensphasen, Selbstreflexion und Gesprächsführung oder das Fachwissen über chronische Erkrankungen.

    Neben den Grundlagen der Behandlung und Therapie, hast du bei einem typischen Ergotherapie-Studium (in der Studienform Fernstudiengang) spezialisierte Kurse, wie die Ergotherapie in der Psychiatrie bzw. der Kinder- und Jugendpsychiatrie oder Ergotherapie in der Orthopädie, Rheumatologie, Traumatologie und Neurologie.

    Des Weiteren stehen dir im Studiengang oft die Bereiche Ergotherapie mit alten Menschen und Ergotherapie mit Kindern- und Jugendlichen zur Wahl, wobei viele Anbieter im Zuge ihrer Studiengänge, Studienmöglichkeiten in jedem der Bereiche bieten. Je nach Hochschule kannst du dich jedoch im Laufe des Studiums auf einen bestimmten Bereich, in dem dein größtes Interesse liegt, spezialisieren.

    Das Studium umfasst oft auch wirtschaftliche Grundlagen und Studieninhalte, um die Voraussetzungen für die Selbstständigkeit zu erfüllen, die du nach deiner akademischen Ausbildung (und einigen Jahren Erfahrung) wählen kannst.

    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    test

    Ist dieses Studium das Richtige für mich?

    Überprüfe mit unserem Studienwahltest, ob Ergotherapie das richtige Studium für dich ist.

    book_bulb

    Typische Lehrveranstaltungen

    briefcase

    Beruf und Verdienstmöglichkeiten nach dem Bachelor-Fernstudium Ergotherapie

    Die Suche nach einer zu den Studieninhalten passenden Stelle wird dir nach deinem Abschluss in Ergotherapie nicht schwerfallen. Denn es gibt in diesem Berufsfeld zahlreiche Möglichkeiten für die Absolventinnen und Absolventen des Ergotherapie-Fernstudiums.

    Ergotherapeuten und Ergotherapeutinnen bieten ihren Patienten und Patientinnen Beratung, Anleitung und Training. Hierbei kann es sich z.B. um Personen handeln, die an Demenz erkrankt sind, unter psychiatrischen Problemen oder anderen Beeinträchtigungen leiden. Auch Kindern im Kindergarten- oder Schulalter bietest du deine ergotherapeutischen Dienste an. Du entwickelst je nach Patient/in eine individuelle Therapieform und einen Behandlungsplan, mit dem du im Anschluss einen Überblick über alle zur Verfügung stehenden Maßnahmen hast.

    Weitere Fachbereiche, in denen du als Ergotherapeut/Ergotherapeutin Berufsaussichten hast, sind z.B. die Geriatrie, Pädiatrie und Neurologie, Rheumatologie oder die Gesundheitsförderung. Zusätzlich kannst du nach deinem Ergotherapie-Fernstudium mit diversen Expert/-innen, beispielsweise aus der Medizin und Physiotherapie, zusammenarbeiten.

    Nach deinem Ergotherapie-Studium hast du zahlreiche Möglichkeiten, um als Ergotherapeutin bzw. Ergotherapeut tätig zu sein. Eine Berufstätigkeit ist z.B. hier möglich:

    • in Kindergärten
    • in Rehabilitationszentren und -anstalten 
    • bei Ärztinnen und Ärzten und in deren Ordinationen/Praxen
    • in Krankenanstalten
    • in Kurzentren und Kuranstalten
    • in der eigenen Praxis
    • bei Psychotherapeut/-innen und Psycholog/-innen

    Gehalt nach dem Fernstudium Ergotherapie

    Die Gehaltsaussichten nach deinem abgeschlossenen Ergotherapie Bachelor-Studium sind sehr gut. Im Gesundheitsbereich ist es in vielen Berufen so, dass du zu Beginn deiner Karriere ein tendenziell eher geringes Einstiegsgehalt bekommst. Nach einigen Jahren Berufserfahrung kann dein Gehalt jedoch noch stark ansteigen und damit im höheren Bereich liegen.

    Berufsbeispiele

    head_questionmark

    FAQ

    Was kann ich nach dem Fernstudium Ergotherapie machen?

    Sowohl eigenverantwortlich als auch unter der Weisung von einer Ärztin bzw. einem Arzt, behandelst du Menschen, deren Handeln eingeschränkt ist, um ihnen z.B. nach einem Unfall dabei zu helfen, ihren Alltag wieder alleine und selbstständig meistern zu können.

    Wie lange dauert das Bachelor-Fernstudium Ergotherapie?

    Das Studium Ergotherapie hat üblicherweise eine Dauer von sechs Semestern. Bei entsprechender Ergotherapeuten-Berufsausbildung kann sich die Studiendauer des Fernstudiums verkürzen.

    Was macht man im Bachelor-Fernstudium Ergotherapie?

    Die Inhalte im Fernstudium Ergotherapie reichen von Theorien und Modellen der Ergotherapie über therapeutische Prozesse und Verfahren in unterschiedlichen Arbeitsfeldern und Tätigkeitsbereichen der Gesundheits- und Ergotherapie-Branche bis hin zu den grundlegenden medizinischen Kenntnissen.

    Wo kann man Ergotherapie studieren?

    In Deutschland, Österreich und der Schweiz gibt es das Studium vorrangig an Fachhochschulen und Privatuniversitäten. Das Angebot an Ergotherapie-Fernstudiengängen ist im Vergleich zum Angebot an berufsbegleitenden- bzw. Teilzeit-Studiengängen oder dualen Studiengängen jedoch sehr klein.

    Was kostet das Fernstudium Ergotherapie?

    Fernhochschulen sind fast ausnahmslos private Universitäten, weshalb sie Studiengebühren von ca. EUR 400,- pro Monat erheben. Manche Fernhochschulen können jedoch auch höhere bzw. niedrigere Studiengebühren haben.

    Was verdient man als Ergotherapeut/Ergotherapeutin?

    Die Gehaltsaussichten nach deinem abgeschlossenen Ergotherapie Bachelor-Studium sind sehr gut. Nach einigen Jahren Berufserfahrung kann dein eher geringes Einstiegsgehalt noch stark ansteigen und damit im höheren Bereich liegen.

    Ist es schwer, Ergotherapie zu studieren?

    Das Fernstudium Ergotherapie wird dir besonders leichtfallen, wenn du ein mechanisches Geschick, Kreativität sowie ein hohes Maß an Empathie, Geduld und Verantwortungsbewusstsein hast. Überprüfe deine Eignung für das Ergotherapie-Fernstudium mit unserem Studienwahltest.

    du_solltest_das_studieren_weil
    • du nach deinem Bachelor-Studium das nötige Know-how und die besten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Karriere im Gesundheitswesen besitzen wirst.
    • du als Ergotherapeut bzw. Ergotherapeutin Menschen dabei helfen kannst, ihren Alltag (wieder) vollständig alleine zu bewältigen, wonach dein Studium einen hohen sozialen Wert für die gesamte Gesellschaft hat.
    • deine Talente in der Zusammenarbeit mit anderen Menschen bzw. Patienten und Patientinnen liegen, du unterschiedliche Therapieformen an deiner Hochschule kennen lernen und auch mit anderen Disziplinen wie der Physiotherapie oder der Logopädie in Verbindung stehen möchtest.