Elektrotechnik und Informationstechnik Fernstudium 14 Studiengänge

    Elektrotechnik und Informationstechnik Fernstudium 14 Studiengänge

    Fernstudium
    14 Studiengänge

    Inhaltsverzeichnis

    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige

    Ist dieses Studium das Richtige für mich?

    Überprüfe mit unserem Studienwahltest, ob Elektrotechnik und Informationstechnik das richtige Studium für dich ist.

    Typische Lehrveranstaltungen

    Beruf und Verdienstmöglichkeiten nach dem Fernstudium Elektrotechnik und Informationstechnik

    Den Absolventen und Absolventinnen bieten sich beste berufliche Perspektiven in unterschiedlichen Branchen - Fachkräfte werden auf dem Arbeitsmarkt stark nachgefragt. So werden Spezialisten und Spezialistinnen auf dem Gebiet der Elektrotechnik und Informatik oft in Forschungsinstituten oder in der Industrie tätig. Viele Fachkräfte arbeiten bei Telekommunikations- und Energieunternehmen oder Automobilherstellern. Dabei können sie auch Führungspositionen einnehmen.

    Ein Job lässt sich aber auch in den Feldern Automatisierung, Elektronikindustrie, Smart Home und Verkehrstechnik finden. Weitere Berufsaussichten liegen in der Informatik, Medizintechnik, Elektrizität, Energiewirtschaft und Technologie. Im Maschinenbau und der Kraftfahrzeugtechnik werden ebenfalls Mitarbeiter/-innen gesucht, genauso in Ingenieurbüros und bei Bahnbetrieben. Auch Behörden und Software- sowie Systemhäuser bieten Jobs an.

    Die Aufgaben umfassen u.a. die Schulung, Beratung und den technischen Support sowie die konkrete Entwicklung von Hard- und Softwarelösungen, Steuerungs- und Automatisierungssystemen oder Netzwerken. Grundsätzlich gibt es kaum mehr einen Wirtschaftszweig, der auf das Know-how von technisch versierten IT-Expert/-innen verzichten kann.

    Absolvent/-innen können auch im Verkauf arbeiten oder Bauelemente entwickeln, berechnen, konstruieren und erproben. Ebendiese Schritte können sie auch für Elektrotechniksysteme, -geräte und -einzelteile durchführen. Herstellungsverfahren, beispielsweise in Bezug auf den Anlagenbau, zu entwickeln und sich um Qualitätssicherung und -management und das Marketing zu kümmern, kommt nach den Studiengängen ebenfalls in Frage. Auch besteht die Möglichkeit, nach dem Studium Projekte hinsichtlich ihrer technischen, aber auch wirtschaftlichen Realisierbarkeit zu bewerten, Anlagen und Geräte zu überwachen sowie in Betrieb zu nehmen.

    Die Entwicklung technischer Produkte und Systeme ist ein weiteres Aufgabengebiet. Dazu zählen zum Beispiel PCs oder Mobiltelefone. Aber auch Digitalisierungsstrategien von Betrieben auf dem Weg zum Digital Business zu begleiten und umzusetzen, ist nach Ende des Studiums möglich. Auch eine akademische Laufbahn in Forschung und Lehre kommt nach Abschluss entsprechender Master-Studiengänge (z.B. Master of Science) in Betracht. Ein klares persönliches Profil durch die Wahl eines fachlichen Schwerpunktes ist dabei von Vorteil.

    Gehalt

    Das Gehalt für Experten und Expertinnen in diesem Feld liegt tendenziell im eher höheren mittleren Bereich. Mit Berufserfahrung kann dieses noch ansteigen.

    Berufsbeispiele

    FAQ

    Was kann ich nach dem Fernstudium Elektrotechnik machen?

    Man arbeitet u.a. in der Entwicklung, Planung und Konstruktion von Technologien, Systemen und Geräten, in der Beratung und im Marketing. Die Industrie, Medizintechnik, Ingenieurbüros, Energieunternehmen und Automobilhersteller bieten Jobs an.

    Wie lange dauert das Fernstudium Elektrotechnik?

    Die Dauer für das Elektro- und Informationstechnik-Fernstudium liegt in der Regel bei sieben, neun oder zwölf Semestern. Die Studiendauer kann dabei oft auch von den Studierenden gewählt werden.

    Was macht man im Fernstudium Elektrotechnik?

    Man behandelt z.B. die Elektrische Messtechnik, Elektro-, Schaltungs-, Steuerungstechnik, Programmierung, Mathe, Elektrische Antriebe, Signale, Werkstoffe, Kommunikationstechnik, Energie- und Regelungstechnik und Informationsverarbeitung.

    Was kostet ein Fernstudium Elektrotechnik?

    Die Studiengebühren für einen Bachelor-Fernstudiengang dieser Fachrichtung liegen meistens im eher niedrigen bis mittleren dreistelligen Bereich pro Monat, sind manchmal aber auch etwas höher.

    Ist es schwer, Elektrotechnik zu studieren?

    Das Fernstudium Elektrotechnik wird dir besonders leichtfallen, wenn du analytisch denkst, dich für Technik und Informatik interessierst und gerne tüftelst. Überprüfe deine Eignung für das Fernstudium Elektrotechnik mit unserem Studienwahltest.

    • die Beschäftigung mit Industrierobotern das ist, wonach du suchst.
    • du Elektroniksysteme in diversen Bereichen gefahrenfrei zum Laufen bringen willst.
    • du im Bereich der Energieerzeugung mitarbeiten willst.