Nachrichtentechnik Studium 3 Studiengänge

      Nachrichtentechnik Studium 3 Studiengänge

      Deutschland
      3 Studiengänge
      Österreich
      0 Studiengänge
      Schweiz
      0 Studiengänge
      Fernstudium
      0 Studiengänge

      Inhaltsverzeichnis

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige

      Ist dieses Studium das Richtige für mich?

      Überprüfe mit unserem Studienwahltest, ob Nachrichtentechnik das richtige Studium für dich ist.

      Typische Lehrveranstaltungen

      • ... die erste transatlantische Radioübertragung 1901 stattfand?
      • ... das Logo-Vögelchen von Twitter nach dem berühmten ehemaligen Basketballer Larry Bird benannt wurde und es deswegen „Larry“ heißt?
      • ... Facebook Messenger und WhatsApp täglich über 60 Millionen Nachrichten verarbeiten?

      Berufsaussichten nach dem Bachelor-Studium Nachrichtentechnik

      AbsolventInnen des Studiums Nachrichtentechnik arbeiten in der Entwicklung von Systemen der Informationstechnik und Mikrosystemtechnik, in der Fertigung und Prüfung informationstechnischer Systeme, im technischen Vertrieb und im Kundenservice. Ferner werden IngenieurInnen der Nachrichtentechnik auch in der Konzeption, Anpassung und Instandhaltung von eingebetteten elektronischen Systemen, zum Beispiel in Fahrzeugen, in der Maschinenbau-, Anlagenbau- und Lebensmittelindustrie, in der Telekommunikationsbranche, bei Netzbetreiberfirmen, in der Systemwartung und Instandhaltung, bei Herstellern elektronischer Bauelemente, in der Automobil-, Luft- und Raumfahrtindustrie, bei Schaltkreisherstellern oder bei Prüfinstituten beruflich tätig. Zudem werden NachrichtentechnikerInnen, meist nach einem anschließenden postgradualen Studium, auch in der Lehre an Berufsschulen und -akademien, Fachhochschulen und Universitäten tätig oder forschen in öffentlichen und privaten Forschungseinrichtungen.