Anzeige
Bachelor of Arts
Informationsmaterial anfordern
Bachelor
Hochschule
6 Semester
Vollzeit

Bachelor Modemarketing

Verknüpfung von Betriebswirtschaftslehre, Management und Marketing. In praxisnahen Projekten werden Kreativität, Sensibilität für Lifestyle und Trends, sowie sachliche Qualitäten in der Umsetzung von Kampagnenplanungen, Modeevents und Markenentwicklungen unter Beweis gestellt.

Mode ist Kreativität, Individualität und Dynamik, aber selbst hinter der freizügigsten Marke und der flippigsten Kreation stecken anspruchsvolle Management- und Marketingprozesse, ohne die Mode nicht funktioniert. Deshalb vermittelt der Studiengang Modemarketing neben einem breiten Know-how über alle Facetten der Mode ein fundiertes Verständnis über die Zusammenhänge von Märkten, Unternehmensstrukturen und Zielgruppen.

Ein Plus des Studiums ist die intensive Förderung von Kommunikations- und Teamfähigkeit. In der Lehre und in Praxisprojekten wird regelmäßig im Team gearbeitet, Ideen und Strategien werden immer wieder vor reellen Kunden oder innerhalb der Studiengruppe präsentiert.

Das Studium Modemarketing und Berlin bietet als Kreativstandort einen idealen Studien- und Ausgangspunkt für eine erfolgreiche Karriere in der weiten Welt der Mode. Sowohl für eine Tätigkeit im Handel, Marketing, Management oder der PR, finden sich in Berlin die passende Infrastruktur und Akteure. Das integrierte Projektstudium im In- oder Ausland ermöglicht erste Einblicke in zukünftige Berufsfelder. Unternehmenskooperationen, Praxispartner und Lehrende aus der Praxis helfen dabei, Kontakte für den beruflichen Einstieg schon während des Studiums zu knüpfen und einen fließenden Übergang vom Studium zum Beruf zu ermöglichen.

Berufsbild und Karrierechancen

Zielgruppen analysieren, Marktsegmente verstehen und Trends definieren oder selbst eine Marke gründen und vertreiben? Das Studium Modemarketing der Business School Berlin fördert persönliche Interessen und Neigungen und vermittelt das Know-how, kreative Prozesse auf ein wirtschaftlich solides Fundament zu setzen. Im engen Austausch mit Praxispartnern und Lehrenden aus der Modebranche vermittelt das Studium kontinuierlich wachsende Expertise, Erfahrung und Fachwissen.

Deutschland ist einer der wichtigsten Modemärkte der Welt. Hier operieren global sehr erfolgreiche Modemarken und Designer aus aller Welt, die spezieller nationaler Kampagnen bedürfen. Luxusmarken wie Breitenangebote finden im deutschsprachigen Bereich jeweils sehr große Marktchancen. Dementsprechend ist ein großer Arbeitsmarkt mit Bedarf an Fachleuten im Bereich Modemarketing vorhanden. Die Verknüpfung der Management-Ausbildung mit sozialer Kompetenz, Verständnis für Kreativität und Design, der hohe Praxisbezug, die hochkarätigen Kooperationen mit führenden Unternehmen und Designern sowie die internationale Ausrichtung des Studiengangs versehen unsere Absolventinnen und Absolventen mit optimalen Karriereaussichten.

Studienplan und Studienschwerpunkte

Allgemeine Fachkompetenz im Management:

  • Wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen
    Betriebswirtschaftslehre
    Volkswirtschaftslehre
    Management I: Planung und Kontrolle
    Management II: Organisation
    Management III: Personal und Führung
    Wahlpflichtbereich
    Wahlpflichtmodul

Spezifische Fachkompetenz:

  • Modemarketing I + II
  • Kommunikationswissenschaft und -psychologie
  • Retail Management und Channel Marketing

Berufsbezogene Handlungskompetenz:

Modemarketing

  • Trend- und Lifestyleforschung
  • Mode PR und Journalismus
  • Digital Fashion Business
  • Brandmanagement

Modedesign

  • Modegeschichte und -theorie
  • Modegestaltung und -produktion I + II

Modemanagement

  • Eventmanagement
  • Internationales Markenmanagement
  • Wirtschafts-, Marken-, und Wettbewerbsrecht

Praxisprojekte

  • Projekt: Kampagnenplanung
  • Projekt: Marketingstrategie
  • Projektstudium

Methoden- und Sozialkompetenz:

  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Business Englisch
  • Statistik
  • Bachelor-Thesis mit Kolloquium

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

  • Berechtigung zum Studium gemäß § 10 BerlHG(Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife, Fachhochschulreife oder vergleichbarer Abschluss) oder
  • Möglichkeit des Weiterstudiums gemäß § 11 BerlHG
  • Hochschulzugang für beruflich Qualifizierte gemäߧ 11 BerlHG

Die Vorteile eines Studiums an der BSP

  • Die BSP fördert in der Managementausbildung in gleichem Maße die Entwicklung von betriebswirtschaftlichen, aber auch von kommunikativen, sozialen und verhaltenspsychologischen Kompetenzen. Dazu arbeiten die Departments Betriebswirtschaft/Management und Wirtschaftspsychologie in Lehre und Forschung eng zusammen.
  • In Forschung und Lehre zeichnet sich die BSP durch einen zusätzlichen Schwerpunkt im Zukunftsfeld digitales Management sowie im Management von digitalen Veränderungen aus.
  • Da es sich bei der BSP selbst um ein Familienunternehmen handelt, richten wir unseren Fokus in der Ausbildung künftiger Führungskräfte in besonderer Weise auf die Sicherung der Unternehmensnachfolge.
  • Unser Leitbild Business Class studieren steht für individuelle Förderung statt Massenstudium, unsere Werte fördern Ihr persönliches Wachstum während des Studiums. Wichtiger als Ihre Abiturnote sind uns Ihre Motivation und Begabungen. Alle Studiengänge sind NC-frei.

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter BSP Business and Law School - Hochschule für Management und Recht anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Business Class studieren an der BSP
Die BSP Business and Law School Berlin ist eine Hochschule für Management und Recht. Wir bieten unseren Studierenden ein anwendungsorientiertes Studium, welches eine wissenschaftlich fundierte theoretische Managementausbildung und nachhaltige Praxiserfahrungen aktiv miteinander verbindet.

Studieren in Berlin
Die Siemens Villa im Berliner Bezirk Steglitz bietet Ihnen ein einzigartiges Hochschuldomizil, das seinesgleichen sucht. Die denkmalgeschützte Villa historistischen Baustils wurde zwischen 1913 und 1916 im Auftrag von Friedrich Christian Correns erbaut. Die großzügige Gestaltung der Räumlichkeiten und die dazugehörigen herrlichen Parkanlagen bieten Ihnen die Möglichkeit, mitten in Berlin dem Hauptstadttrubel für einige Stunden zu entfliehen und sich in Ruhe Ihrem Studium zu widmen.

Die Weltstadt Berlin ist eine der schönsten und aufregendsten Städte zum Studieren. Das junge und vitale Stadtleben Berlins setzt europäische Maßstäbe für urbane Entwicklung und Kreativität. Hinzu kommt die geschichtsträchtig-preußische Umgebung der Hauptstadtregion mit derbrandenburgischen Landeshauptstadt Potsdam.

Die BSP liegt in einer der ruhigeren Gegenden der Stadt, dem Bezirk Steglitz im südlichen Berlin unweit des Botanischen Gartens, mit guter Verkehrsanbindung und mit kurzen Wegen ins Stadtzentrum. Die Hauptstadtregion gilt alsprosperierende Wirtschafts-region mit namhaften Firmen, vielen kreativen Start-ups, Verbänden und Institutionen, die spannende Projektstudienstellen vergeben.

Kontakt

BSP Business and Law School - Hochschule für Management und Recht

Calandrellistraße 1-9
12247 Berlin
Deutschland

E-Mail: info@businessschool-berlin.de
Tel.: +49 30 / 76 68 37 53-100