Pharmatechnik Master studieren 1 Master-Studiengang in Zittau

      Pharmatechnik Master studieren 1 Master-Studiengang in Zittau

      Master Pharmatechnik (Fachrichtung)

      Die Pharmatechnik hat die Entwicklung und industrielle Produktion von Pharmazeutika, die Analytik von Arzneimitteln und die Qualitätssicherung der Herstellungsprozesse zur Aufgabe. Als ingenieurwissenschaftlich Disziplin bedient sie sich dazu naturwissenschaftlicher und technischer Kenntnisse und Methoden. Minimale Zugangsvoraussetzungen sind ein Bachelor-Abschluss in Pharmatechnik oder einer äquivalenten Ingenieurwissenschaft. Pharmatechniker und Pharmatechnikerinnen werden in erster Linie in der pharmazeutischen Industrie beruflich tätig. Dort planen und entwickeln sie Produktionsanlagen und pharmazeutische Verfahren oder sichern die Produktqualität.

      Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Pharmatechnik

      Zittau

      Mit 26.000 Einwohnern befindet sich Zittau rund 90 Kilometer östlich von Dresden. Wohnraum ist vor Ort vergleichsweise günstig, zudem vergibt das Studentenwerk Dresden preiswerte Heimplätze. In der Altstadt findet man neben Cafés und Restaurants viele historische Bauten, etwa das Rathaus oder das Salzhaus. Auch den Ausblick vom Johannisturm sollte man sich nicht entgehen lassen. Die Rad- und Wanderwege im Lausitzer Bergland, der Olbersdorfer See und das Zittauer Gebirge sind beliebte Wochenendziele.

      Anzeige
      Anzeige

      Studiengänge

      DE
      Deutschland
      15 Studiengänge
      AT
      Österreich
      3 Studiengänge
      CH
      Schweiz
      1 Studiengang
      FERN
      Fernstudium
      0 Fernstudiengänge
      Suche verfeinern
        Auswahl zurücksetzen
        Anzeige

        Pharmazeutische Biotechnologie

        Hochschule Zittau/Görlitz

        Master of Science | 3 Semester (Vollzeit)
        DE  Zittau
        Anzeige
        Anzeige