Pharmatechnik Master studieren 1 Master-Studiengang in Jena

      Pharmatechnik Master studieren 1 Master-Studiengang in Jena

      Master Pharmatechnik (Fachrichtung)

      Die Pharmatechnik hat die Entwicklung und industrielle Produktion von Pharmazeutika, die Analytik von Arzneimitteln und die Qualitätssicherung der Herstellungsprozesse zur Aufgabe. Als ingenieurwissenschaftlich Disziplin bedient sie sich dazu naturwissenschaftlicher und technischer Kenntnisse und Methoden. Minimale Zugangsvoraussetzungen sind ein Bachelor-Abschluss in Pharmatechnik oder einer äquivalenten Ingenieurwissenschaft. Pharmatechniker und Pharmatechnikerinnen werden in erster Linie in der pharmazeutischen Industrie beruflich tätig. Dort planen und entwickeln sie Produktionsanlagen und pharmazeutische Verfahren oder sichern die Produktqualität.

      Ausführliche Informationen zur Fachrichtung Pharmatechnik

      Jena

      Mit rund 105.000 Einwohnern liegt die Universitätsstadt Jena 90 Kilometer südwestlich von Leipzig in Thüringen. Die Mieten bewegen sich im mittleren und oberen Preisbereich, gerade zu Semesterbeginn ist die Lage am Wohnungsmarkt oft angespannt. Das Studentenwerk Thüringen vermittelt günstige Heimplätze. Das Kulturangebot reicht von Kinos, Museen und dem Theaterhaus bis hin zu Veranstaltungen wie dem Jazzfrühling, den Literaturtagen und dem internationalen Filmfestival. Erfurt, Weimar oder Dresden kommen fürs Wochenende in Betracht.

      Anzeige
      Anzeige

      Studiengänge

      DE
      Deutschland
      15 Studiengänge
      AT
      Österreich
      3 Studiengänge
      CH
      Schweiz
      1 Studiengang
      FERN
      Fernstudium
      0 Fernstudiengänge
      Suche verfeinern
        Auswahl zurücksetzen
        Anzeige

        Pharma-Biotechnologie

        Ernst-Abbe-Hochschule Jena

        Master of Science | 4 Semester (Vollzeit)
        DE  Jena
        Anzeige
        Anzeige