Master Meeresbiologie 3 Studiengänge

      Master Meeresbiologie 3 Studiengänge

      Deutschland
      3 Studiengänge
      Österreich
      0 Studiengänge
      Schweiz
      0 Studiengänge
      Fernstudium
      0 Studiengänge

      Inhaltsverzeichnis

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige

      Typische Lehrveranstaltungen

      Berufsaussichten nach dem Master-Studium Meeresbiologie

      Absolventen und Absolventinnen des Master-Studium Meeresbiologie werden beruflich zum Beispiel in Wirtschaftsunternehmen und Industrien wie Fisch- und Algenfarmen, Bauunternehmen, die Ölindustrie, Hersteller von Offshoreanlagen sowie Unternehmen der marinen Biotechnologie. Ferner werden Meeresbiologen und Meeresbiologinnen auch in nationalen und internationalen staatlichen sowie nichtstaatlichen Organisationen tätig, wie beispielsweise Greenpeace, WWF oder BUND, in Behörden und Verwaltungen des Umweltschutzes, in Museen, Zoos, Aquarien sowie Naturschutzgebieten, in der pharmazeutischen Industrie, bei Produktionsfirmen, Zeitschriften, Verlagen, im Ökotourismus sowie bei Tauchunternehmen beruflich tätig. Absolventen und Absolventinnen des Master-Studiums Meeresbiologie arbeiten darüber hinaus auch in Forschung und Lehre an Fachhochschulen, Universitäten sowie öffentlichen und privaten Forschungseinrichtungen.