Master Fotografie 8 Studiengänge

Master Fotografie 8 Studiengänge

DE
Deutschland
5 Studiengänge
AT
Österreich
2 Studiengänge
CH
Schweiz
1 Studiengang
FERN
Fernstudium
0 Fernstudiengänge

Inhaltsverzeichnis

toc
Anzeige
academic_cap

Das Master-Studium Fotografie

Die Fotografie, also die bildgebende Methode, die entweder durch die Projektion eines Bildes auf eine lichtempfindliche Oberfläche oder durch die Umwandlung der Bildinformationen in elektronische Daten realisiert wird, stellt mit der nah verwandten Disziplin des Films eines der zentralen Medien des 20. und 21. Jahrhunderts dar. Dabei ist es die Eigenart der Fotografie gleichzeitig Abbild, Konstruktion der Wirklichkeit und autonomes Bild zu sein. Das Master-Studium im Bereich der Fotografie bietet einerseits eine fundierte praktische Ausbildung. Andererseits vermittelt es auch theoretische Kenntnisse in etwa Gestaltungslehre, Strategien und Anwendungen des digitalen Bildmanagements oder Geschichte und Theorie der Fotografie. Darüber hinaus knüpft das Master-Studium Fotografie auch an aktuelle Diskurse aus den Bild-, Kultur- und Medienwissenschaften an.

Anzeige
Anzeige

Studiengänge

DE
Deutschland
5 Studiengänge
AT
Österreich
2 Studiengänge
CH
Schweiz
1 Studiengang
FERN
Fernstudium
0 Fernstudiengänge
Suche verfeinern
    Auswahl zurücksetzen
    Anzeige

    Bildende Künste - Grafik / Typografie / Fotografie

    Hochschule für Bildende Künste Hamburg

    Master of Fine Arts | 4 Semester (Vollzeit)
    DE  Hamburg

    Digital Photography & New Visual Media

    Fachhochschule St. Pölten GmbH

    Master of Arts (MA) | 4 Semester (berufsbegleitend)
    AT  St. Pölten

    Fotografie / Photographic Studies

    Fachhochschule Dortmund

    Master of Arts | 3 Semester (Vollzeit)
    DE  Dortmund

    Fotografie / Photographic Studies

    Fachhochschule Dortmund

    Master of Arts | 4 Semester (Vollzeit)
    DE  Dortmund

    Photography

    ECAL/University of art and design Lausanne

    Master of Arts | 4 Semester (Vollzeit)
    CH  Renens

    Photography Studies and Practice

    Folkwang Universität der Künste

    Master of Arts | 4 Semester (Vollzeit)
    DE  Essen

    Photography Studies and Research

    Folkwang Universität der Künste

    Master of Music | 4 Semester (Vollzeit)
    DE  Essen

    Visuelle Kommunikation

    Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung Linz

    Master of Arts | 4 Semester (Vollzeit)
    AT  Linz
    Anzeige
    Anzeige
    book_bulb

    Typische Lehrveranstaltungen

    checklist_pen

    Voraussetzungen für das Master-Studium Fotografie

    Für ein Master-Studium im Bereich Fotografie ist in erster Linie ein Hochschulabschluss auf mindestens Bachelor-Niveau in Fotografie oder einem äquivalenten künstlerischen Fach von mindestens sechs Semestern Regelstudienzeit erforderlich. Englischsprachige Master-Studiengänge im Bereich Fotografie erfordern einen Nachweis der Englisch-Kenntnisse durch gängige Zertifikate (TOEFL, IELTS, CAE). In der Regel ist der Nachweis besonderer künstlerischer Fähigkeiten durch die Vorlage eines Portfolios mit Arbeitsproben bestehende aus Entwürfen, Studien, Konzepten, Foto- oder Videodokumentationen erforderlich. Neben diesen allgemeinen Kriterien können je nach Hochschule facheinschlägige Praktika und Motivationsschreiben erforderlich sowie örtliche Zulassungsbeschränkungen (NC nach Abschlussnote des Bachelor-Studiums) und Eignungsfeststellungsverfahren gegeben sein.

    briefcase

    Berufsaussichten nach dem Master-Studium Fotografie

    Absolventen und Absolventinnen des Master-Studiums Fotografie werden je nach eingeschlagener Studienrichtung in unterschiedlichen Bereichen tätig. Ein Studium der Fotografie im Kontext der Bildenden Künste korrespondiert, wie die meisten künstlerischen Studien, nicht mit einem konkreten Berufsbild. Vielmehr bereitet es auf eine Tätigkeit als freier Künstler oder freie Künstlerin im Bereich der Fotografie, aber auch der Grafik vor. Im Kontext eines Design orientierten Studiums der Fotografie bieten sich berufliche Perspektiven in Designbüros, Designagenturen, Fotoagenturen, in Redaktionen, im Fotojournalismus, im Marketing und in der Werbebranche. Daneben werden Absolventen und Absolventinnen auch als selbstständiger Pressefotograf bzw. selbstständige Pressefotografin oder als Fotodesigner bzw. Fotodesignerin tätig.