Master Entsorgung 4 Studiengänge

      Master Entsorgung 4 Studiengänge

      Deutschland
      3 Studiengänge
      Österreich
      1 Studiengang
      Schweiz
      0 Studiengänge
      Fernstudium
      0 Studiengänge

      Inhaltsverzeichnis

      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige
      Anzeige

      Typische Lehrveranstaltungen

      Berufsaussichten nach dem Master-Studium Entsorgung

      Entsorgungsingenieure und Entsorgungsingenieurinnen werden in erster Linie beratend bei Projekten des Anlagenbaus oder Industrieunternehmen tätig. Des Weiteren sind Entsorgungsunternehmen, Ingenieurbüros im Umwelt- und Anlagenbaubereich, Unternehmensberatungen, Umweltbehörden und -verbände, Produktionsbetriebe, Industrien im Bereich Roh- und Grundstoffe, Chemie-, Automobil- und Elektronikwirtschaft, Energie- und Wasserversorgung sowie Abwasserbehandlung, Anlagenbau, Versicherungsgesellschaften und Banken sowie Forschungs- und Hochschulinstitute potenzielle Arbeitgeber. Zu den Aufgabenfeldern von Absolventen und Absolventinnen des Master-Studiums Entsorgung gehören die Planung, Organisation, Durchführung und Abwicklung von Dienstleistungen und Anlagen der Abfall- und Abwasserwirtschaft, die Management-, Umwelt- und Technik-Beratung sowie Leitungs- und Führungsaufgaben und vermittelnde Tätigkeiten in verschiedenen Unternehmen und Ressorts an den Schnittstellen zu Umweltthemen.