Duales Studium Multimedia 6 Studiengänge

      Duales Studium Multimedia 6 Studiengänge

      DE
      Deutschland
      6 Studiengänge
      AT
      Österreich
      0 Studiengänge
      CH
      Schweiz
      0 Studiengänge
      FERN
      Fernstudium
      0 Studiengänge

      Inhaltsverzeichnis

      toc
      academic_cap

      Aufbau und Inhalt des dualen Studiums Multimedia

      Der Aufbau des dualen Studiums gliedert sich meist in die großen Domänen Bild, Klang und Interaktion. Das Audio- oder Sounddesign etwa versteht sich als Teilgebiet der Tontechnik und untersucht die Möglichkeiten des Einsatzes von Toneffekten, vor allem auf elektronischen Geräten, wo bestimmte Klangeffekte bestimmten Botschaften oder Interaktionen zugeordnet werden können. Studierende des dualen Studiums Multimedia lernen hier die Gehörbildung, Musiktheorie, Elektroakustik, Komposition, Musikinformatik sowie Klavier oder Gesang und Komposition.

      Studierende des dualen Studiums Multimedia beschäftigen sich mit Interaction Design, Motion Design oder etwa 3D-Design. Das Interaction Design wiederum sucht nach der optimalen Benutzbarkeit interaktiver Medien und wie sie zu gestalten sind, um möglichst gut zugänglich und leicht erlernbar zu sein. Hier geht es um Crossmedia, Darstellungs- und Entwurfstechniken, um Designgrundlagen und Grafikgestaltung oder auch um Usability und die Besonderheiten von Online-Medien. Motion Design lehrt die Produktion von animierten Bildern und Texten, vor allem im Einsatz von Web-Technologien. Besonders wichtig dabei sind die Medienpsychologie, die Bildanalyse, die Postproduktion sowie das filmische Gestalten. Im 3D-Design schließlich rücken Story Boarding, Dramaturgie und 3D-Projektmanagement in den Mittelpunkt. In den meisten Studiengängen sind Praxiszeiten und praxisbezogene Projektarbeiten zu absolvieren.

      test

      Ist dieses Studium das Richtige für mich?

      Überprüfe mit unserem Studienwahltest, ob Multimedia das richtige Studium für dich ist.

      briefcase

      Berufsaussichten nach dem dualen Studium Multimedia

      AbsolventInnen des dualen Studiums im Bereich Multimedia werden beruflich beispielsweise in der Medienproduktion und der Medienvermittlung in Unternehmen der Medienindustrie im Bereich Rundfunk, Film und Online tätig. Daneben bestehen für AbsolventInnen des dualen Studiums Multimedia auch Beschäftigungsmöglichkeiten in Medienagenturen, Medienlaboren, Medienstudios, auf Medienkunstfestivals oder in multimedialen Interessensvertretungen. Ferner werden AbsolventInnen des dualen Studiums Multimedia auch in Redaktionen, in Marketingabteilungen, in der Werbebranche, im Consulting und in der Multimediaberatung sowie in der Öffentlichkeitsarbeit und der Pressearbeit tätig. Meist nach einem anschließenden postgradualen Studium sowie einer Promotion, werden Multimedia-ExpertInnen auch im höheren Dienst sowie in Führungspositionen der kreativen Branchen von Industrie und Wirtschaft tätig.