Anzeige
Bachelor of Science

Kommunikationsmanagement (B.Sc.)

Informationsmaterial anfordern
Bachelor
Hochschule
6 Semester
Vollzeit

Das Bachelor-Studium

Unabhängig von der Branche: Kommunikation ist für jedes Unternehmen wichtig. Kommunikationsmanager beherrschen die Spielregeln erfolgreicher Kommunikation: als Social-Media-Manager wissen sie wie die digitalen Medien ticken, im Marketing-Management können sie die Kommunikation online und offline steuern, als Pressesprecher wissen sie was Journalisten brauchen und als PR-Manager sorgen sie für ein gutes Unternehmensimage.   

Inhalte

  • In sechs Semestern sind Sie fit für einen Job im weiten Feld der Unternehmenskommunikation
  • Sie haben die Möglichkeit der individuellen Vertiefung: Public Relations, Onlinemarketing oder Digital Media Management
  • Praxisprojekte und 20 Wochen in einem Unternehmen sind im Bachelorstudium inklusive
  • Module wie Politikkommunikation und Public Affairs, Social Skills und Coding ermöglichen einen Blick über den Tellerrand

Berufsbild und Karrierechancen

Ein Bachelorstudiengang – Fünf Berufsbeispiele 

Social-Media-Manager 
Sie sind sicher im Umgang mit den sozialen Netzwerken, sind kommunikativ und kreativ? Als Social-Media-Manager sind Sie zuständig für die Entwicklung von Kommunikationsstrategien, verfassen Beiträge und betreuen die verschiedenen Plattformen. Sie analysieren deren Wirkung und stehen im ständigen Kundenkontakt.? Sie sorgen dafür, dass das entsprechende Unternehmen online wahrgenommen wird. 

Marketing-Manager
Sie sind ?t in der Entwicklung von Konzepten und kennen sich mit Sales bestens aus? Als Marketing-Manager sind Sie für die Gestaltung von Produkt und Preis zuständig und kontrollieren die Nachfrage und den damit verbundenen Erfolg des Unternehmens. Egal ob In?uencer-, Content- oder Direktmarketing, Sie übernehmen die Führung der Projekte! 

Pressesprecher 
Sie haben Freude daran, komplexe Sachverhalte verständlich zu kommunizieren, Interviews zu geben und Vertrauen und Glaubwürdigkeit zu vermitteln? Als Pressesprecher sind Sie für die externe Kommunikation des Unternehmens zuständig und sorgen für den Aufbau und die P?ege von Medienkontakten. Sie sind in Krisensituationen zur Stelle und sorgen für ein gutes Image des Unternehmens. 

PR-Manager 
Als PR-Manager sind Sie für das positive Image und die Außenwahrnehmung Ihres Arbeitgebers verantwortlich. Dafür entwickeln Sie PR-Strategien und Kampagnen, entwerfen Konzepte und realisieren Maßnahmen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. 

Eventmanager
Sie sind ein Organisationstalent? Sie lieben es, Veranstaltungen zu planen und zu koordinieren? Als Eventmanager sind Sie für die Location- und Sponsorensuche zuständig, Sie sind verantwortlich für das Organisieren des Caterings, das Design und die Budgetierung. In Stresssituationen und unter Zeitdruck behalten Sie einen kühlen Kopf.

 Spannende Arbeitsfelder bieten Ihnen beispielsweise:

  • Medienhäuser
  • Public Relations & Öffentlichkeitsarbeit
  • Beratungsagenturen
  • Marketing
  • Unternehmenskommunikation

Ihre Kompetenzen sind überall dort gefragt, wo mittels Kommunikation gesellschaftliche und wirtschaftliche Ziele verfolgt werden. Durch den Bachelorabschluss verfügen Sie zudem über die Voraussetzungen für ein weiterführendes Masterstudium.

Studienplan und Studienschwerpunkte

Allgemeine Fachkompetenz im Management:

  • Volkswirtschaftslehre
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Planung und Kontrolle
  • Organisation
  • Personal und Führung
  • Wahlpflichtmodul

Spezifische Fachkompetenz:

  • Medien- und Kommunikationswissenschaft
  • Medienökonomie und Kommunikationsplanung
  • Grundlagen des Marketings
  • Wirtschafts- und Medienrecht
  • Betriebliches Rechnungswesen

Berufsfeldbezogene Handlungskompetenz:

  • Werbung und Markenmanagement
  • Public Relations und Wirtschaftsjournalismus
  • Politikkommunikation und Public Affairs
  • Kulturmarketing- und Eventmanagement
  • Studienprojekt
  • Projektstudium

Methoden- und Sozialkompetenz:

  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Empirische Sozialforschung
  • Statistik für Kommunikationsmanager
  • Wirtschaftsinformatik
  • Unternehmensplanspiel
  • Training personaler und sozialer Kompetenzen
  • Bachelor-Thesis und Kolloquium

Studienschwerpunkte:
Während in den ersten Semestern die Grundlagen in Wirtschaftswissenschaften und Management gelehrt werden, steht im späteren Verlauf des Studiums die Umsetzung des Gelernten in der beruflichen Praxis im Mittelpunkt. Anhand von Praxisprojekten und eines Projektstudiums beginnt für die Studierenden im Praxissemester der berufliche Einstieg in den Unternehmensalltag. Ein weiterer thematischer Schwerpunkt sind auch die methodischen Kompetenzen der Studierenden und ihre Soft Skills.

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Zugangsvoraussetzungen:

  • Hochschulzugangsberechtigung durch Abitur, Fachabitur oder vergleichbaren Abschluss
  • Möglichkeit des Weiterstudiums
  • Hochschulzugang für beruflich Qualifizierte
  • Individuelles Aufnahmegespräch statt Zulassung über NC

Studiengebühren:
Monatlich fallen 590 Euro an Studiengebühren an. Zusätzlich kommen eine einmalige Immatrikulationsgebühr in Höhe von 100 Euro hinzu.

Profil des Studiengangs

Kommunikation verstehen – offline und online
Unternehmen und Organisationen kommunizieren mit unterschiedlichen Absichten und verschiedenen Anspruchsgruppen – sowohl intern als auch extern, analog und digital. Im Bachelorstudiengang lernen Sie die kommunikativen Spielregeln und Funktionsweisen der Wirtschaft, Gesellschaft und Politik kennen. Diese Kenntnis wird Ihnen dabei helfen, Aussagen einzuordnen, Informationen aufzubereiten und Entscheidungsprozesse kommunikativ begleiten zu können – offline und online.

Kommunikation planen und gestalten – von Print bis Social Media
Produkte erfolgreich zu vermarkten, Innovationen verständlich zu kommunizieren oder in Krisensituationen angemessen kommunikativ zu reagieren, gehört zum Handwerk von Menschen, die im Kommunikationsmanagement arbeiten. Dabei den richtigen Ton zu treffen, das passende Medium, den relevanten Kanal oder die geeignete Social Media Plattform zu nutzen, ist entscheidend für die Vermittlung von Informationen und damit auch für den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens.

Der Bachelorstudiengang macht Sie vertraut mit diesem relevanten Handwerk und dessen Anwendungen, den verschiedenen Kommunikationskanälen und -formaten sowie den Trends im Bereich Social Media und Influencer Marketing.

Erfolgreich kommunizieren
»Tue Gutes und rede darüber«. Wer Gutes tut, innovative Produkte entwickelt, sich für das Gemeinwohl engagiert oder »einfach nur« wirtschaftliche Erfolg verzeichnen kann, sollte dies seiner Umwelt mitteilen. Im Bachelorstudium lernen Sie, wie gute Öffentlichkeitsarbeit bzw. Public Relations funktioniert und wie Sie für sich und andere öffentlichkeitswirksam überzeugend und erfolgreich kommunizieren können.

Kommunikation in der Praxis
Das Bachelorstudium vermittelt Ihnen neben grundlegenden Theorien sehr viel Praxiswissen. Wir sorgen dafür, dass Sie im Rahmen von Exkursionen oder exklusiven Veranstaltungen bei uns im Haus Menschen aus der Kommunikationsbranche treffen, die ihr Wissen mit Ihnen teilen. Während Ihres Studiums erarbeiten Sie selbst Kommunikations- und/oder Marketingkampagnen und absolvieren Ihr sechsmonatiges Projektstudium im In- oder Ausland in einem Unternehmen Ihrer Wahl.

Soft Skills
Durch maßgeschneiderte Trainings erwerben Sie im Bachelorstudium außerdem wichtige Methodenkompetenzen und »soft skills«, die Ihnen helfen, sich in Ihrem Berufsleben auf sich und das, was Sie können, zu verlassen.

Die Vorteile eines Studiums an der BSP

  • Die BSP fördert in der Managementausbildung in gleichem Maße die Entwicklung von betriebswirtschaftlichen, aber auch von kommunikativen, sozialen und verhaltenspsychologischen Kompetenzen. Dazu arbeiten die Departments Betriebswirtschaft/Management und Wirtschaftspsychologie in Lehre und Forschung eng zusammen.
  • In Forschung und Lehre zeichnet sich die BSP durch einen zusätzlichen Schwerpunkt im Zukunftsfeld digitales Management sowie im Management von digitalen Veränderungen aus.
  • Da es sich bei der BSP selbst um ein Familienunternehmen handelt, richten wir unseren Fokus in der Ausbildung künftiger Führungskräfte in besonderer Weise auf die Sicherung der Unternehmensnachfolge.
  • Unser Leitbild Business Class studieren steht für individuelle Förderung statt Massenstudium, unsere Werte fördern Ihr persönliches Wachstum während des Studiums. Wichtiger als Ihre Abiturnote sind uns Ihre Motivation und Begabungen. Alle Studiengänge sind NC-frei.

Informationsmaterial

Hier können Sie kostenloses Informations­material zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter BSP Business and Law School - Hochschule für Management und Recht anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:
Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert

Anbieter

Business Class studieren an der BSP
Die BSP Business and Law School Berlin ist eine Hochschule für Management und Recht. Wir bieten unseren Studierenden ein anwendungsorientiertes Studium, welches eine wissenschaftlich fundierte theoretische Management-ausbildung und nachhaltige Praxiserfahrungen aktiv miteinander verbindet.


Studieren in Berlin
Die Siemens Villa im Berliner Bezirk Steglitz bietet Ihnen ein einzigartiges Hochschuldomizil, das seinesgleichen sucht. Die denkmalgeschützte Villa historistischen Baustils wurde zwischen 1913 und 1916 im Auftrag von Friedrich Christian Correns erbaut. Die großzügige Gestaltung der Räumlichkeiten und die dazugehörigen herrlichen Parkanlagen bieten Ihnen die Möglichkeit, mitten in Berlin dem Hauptstadttrubel für einige Stunden zu entfliehen und sich in Ruhe Ihrem Studium zu widmen.


Die Weltstadt Berlin ist eine der schönsten und aufregendsten Städte zum Studieren. Das junge und vitale Stadtleben Berlins setzt europäische Maßstäbe für urbane Entwicklung und Kreativität. Hinzu kommt die geschichtsträchtig-preußische Umgebung der Hauptstadtregion mit derbrandenburgischen Landeshauptstadt Potsdam.


Die BSP liegt in einer der ruhigeren Gegenden der Stadt, dem Bezirk Steglitz im südlichen Berlin unweit des Botanischen Gartens, mit guter Verkehrsanbindung und mit kurzen Wegen ins Stadtzentrum. Die Haupt-stadtregion gilt alsprosperierende Wirtschafts-region mit namhaften Firmen, vielen kreativen Start-ups, Verbänden und Institutionen, die spannende Projekt-studienstellen vergeben.

Kontakt

BSP Business and Law School - Hochschule für Management und Recht

Calandrellistraße 1-9
12247 Berlin
Deutschland

E-Mail: info@businessschool-berlin.de
Tel.: +49 30 / 76 68 37 5 -100